Lisa Halliday AsymmetrieDavid Lynch TraumweltenPatrick McGrath Die GewandmeisterinMatthew Baker Diebe Lügner und Helden wie wirAmy Meyerson Ein Himmel voller BücherJulianna Baggott Harriet Wolfs siebtes Buch der WunderBen Aaronovitch Geister auf der Metropolitan LineRichard Russo Immgleiche WegeAjahn Brahm Wie hilft der Bär beim GlücklichseinRamon Jose Sender Requiem für einen spanischen LandmannPeter V. Brett Die Stimmen des Abgrunds

Die Canadian Science Fiction and Fantasy Association hat Robert J. Sawyer den Aurora Award for Best Novel für »Quantum Night« verliehen. Und für seine Neanderthal Parallax-Trilogie hat er den erstemals verliehenen Best of the Decade Aurora Award erhalten. Wir gratulieren.

Robert J. Sawyer QUANTUM NIGHT

Band 1 der Neanderthal Parallax-Trilogie (»Hominids«) ist 2005 unter dem Titel "Die Neandertal-Parallaxe" in der Übersetzung von Alfons Winkelmann bei Festa erschienen. Die Rechte sind aktuell wieder frei.

Die Bände 2 und 3 der Trilogie (»Humans« und »Hybrids«) sowie der Roman »Quantum Night« sind noch nie auf Deutsch erschienen, alle Rechte sind frei.