Radka Denemarkova Ein Beitrag zur Geschichte der FreudePeter Demetz Diktatoren im KinoAnne Fleming Ziegen bringen GlückEdgar Snow Red Star Over CEdgar Snow Red Star Over China 3Arne Astrup Nordisch abnehmenErnst Piper Rosa LuxemburgKent Haruf AbendrotPeter Swanson Alles was du fürchtestStephen King ErhebungArturo Pérez Reverte Der Tod den man stirbt

Wir gratulieren unserem Autor und Kollegen Ernst Piper zu Platz 15 auf der Spiegel-Sachbuch- bestsellerliste für seine Rosa-Luxemburg-Biografie! Und zu Platz 1 auf zwei Sachbuchbestenlisten (hier und hier)!
www.ernst-piper.de

Ernst Piper Rosa Luxemburg

 

Pressestimmen

»Man kann Rosa Luxemburgs Biografie, wie Piper sie exzellent erzählt und dokumentiert, auch als ein entscheidendes Stück Geschichte der SPD lesen.« (Süddeutsche Zeitung)

»Souverän.« (Der Spiegel)

»Rosa Luxemburgs Leben und Wirken hat der Historiker Ernst Piper jetzt so ideologiefrei wie kein Biograf vor ihm aufgeschrieben.« (Die Welt)

»Die neue, ultimative Rosa-Luxemburg-Biografie.« (Der Standard)

»Zu Rosa Luxemburgs 100. Todestag legt der Historiker Ernst Piper eine exzellent erzählte und dokumentierte Biografie vor.« (Süddeutsche Zeitung)

»So druckfrisch, wie umfänglich.« (Deutschlandfunk Kultur)

Ernst Piper, 1952 in München geboren, lebt heute in Berlin. Er ist apl. Professor für Neuere Geschichte an der Universität Potsdam und hat zahlreiche Bücher zur Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts publiziert, zuletzt Nacht über Europa. Kulturgeschichte des Ersten Weltkriegs (2014). Bei Blessing erschien seine Biografie Alfred Rosenberg. Hitlers Chefideologe (2005).

(Quelle: Amazon.de)